Intern
    Lehrstuhl für Chemische Technologie der Materialsynthese

    Geräteausstattung des Lehrstuhls

    Optische Spektroskopie


    Infrarotspektrometer FT/IR-4100, JASCO (Transmission bzw. mit ATR-Einheit)

    UV-Vis-Spektrometer U-3000, Hitachi

    UV-Vis-Spektrometer Lambda19, Perkin Elmer (Transmission und Reflexion)

    UV-Vis-Spektrometer Cary 50, Varian (inkl. Julabo-Umwälzthermostat)

    Lumineszenz-Spektrometer LS 50B, Perkin Elmer

    Röntgendiffraktometrie


    Röntgendiffraktometer STADI P, STOE

    Röntgenkleinwinkelstreuanlage (SAXS) Nanostar, Bruker AXS

    Rheologie


    Physica MCR 301 Rheometer, Anton Paar (Kegel-Platte- bzw. Platte-Platte-Messsystem; rotatorische und oszillatorische Messungen)

    Hydrothermale Synthesen


    Rührautoklaven, Büchi (1 L bzw. 5 L; max. 250 °C, 30 bar)

    Säureaufschlussbehälter 4744, Parr Instrument (45 mL, 225 °C, 120 bar)

    Druckbehälter 4760, Parr Instrument (300 mL, 350 °C, 200 bar)

    Oberflächenanalyse


    Sorptionsgerät Autosorb-1, Quantachrome (Stickstoffadsorption an porösen Festkörpern)

    Rasterkraftmikroskop (AFM) Innova, Veeco

    Thermische Analyse


    TG 209 F1 Iris® - Thermo-Mikrowaage, Netzsch, Temperaturbereich von 20 – 1000 °C

    DSC 204 F1 Phoenix®, Netzsch, Temperaturbereich von -180 – 700 °C

    Sonstiges


    Muffelöfen, Vakuumöfen, Zentrifugen (6 x 250 mL), Lichtmikroskop D11R11 mit Kamera (Leica, 1000-fache Vergrößerung), Laborgefriertrocknungsanlage VaCo 2-E (Zerbus, 5.7 Liter)

    Bei Fragen hinsichtlich der Geräteausstattung des Lehrstuhls wenden Sie sich bitte an Herrn Schwarz oder Herrn Staab.

    Kontakt

    Lehrstuhl für Chemische Technologie der Materialsynthese
    Röntgenring 11
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82633
    Fax: +49 931 31-82109
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Röntgenring 11