Deutsch Intern
    Lehrstuhl für Chemische Technologie der Materialsynthese

    Aktuell zu besetzen

    Diplom- bzw. Masterarbeit - Entwicklung einer Methodik zur Charakterisierung von Dauer- druckplatten für additive Fertigungsverfahren 

    Oftmals verwendete Einmaldruckplatten bei Strangablegeverfahren sind für die industrielle Ferti- gung nicht zufriedenstellen und sollen langfristig durch Dauerdruckplatten ersetzt werden. Bisher existiert keine wissenschaftliche und fundierte Druckplattenauswahl hinsichtlich der Druckmateria- lien. Auch die Analyse der temperaturabhängigen Haftung auf Druckplatten sowie die Bestimmung des Verschleißzustandes nach mehrmaligen Gebrauch ist bisher nicht systematische und wissen- schaftliche untersucht worden.

    Ausschreibung

    Metallo-supramolekulare Polymere (MEPE) 

    Stimuli responsive Materialien ändern in Folge eines externen Stimulus ihre optischen, mechanischen oder elektromagnetischen Eigenschaften. Lichteinfall, Temperatur- oder pH-Änderungen, elektrische Felder oder mechanische Krafteinwirkungen können solche Einflüsse sein.

    Ausschreibung
    Contact

    Lehrstuhl für Chemische Technologie der Materialsynthese
    Röntgenring 11
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-82633
    Fax: +49 931 31-82109
    Email

    Find Contact